Datenschutzerklärung



Sie sind herzlich eingeladen, die Informationen und Leistungen auf unserer Webseite der betterRe GmbH zu nutzen. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, welche Art von Daten erhoben werden, in welcher Weise diese Daten genutzt und weitergegeben werden, welche Sicherheitsmaßnahmen wir zum Schutz Ihrer Daten ergreifen und auf welche Art und Weise Sie Auskunft über die uns gegebenen Informationen erhalten.

Erhebung personenbezogener Daten
Bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite werden durch unsere Serversoftware standardmäßig folgende Daten erhoben: Name der aufgerufenen Seiten, des verwendeten Browsers, des Betriebssystems, Ihre IP-Adresse mit regionaler Einordnung, das Datum und die Dauer des Besuches (automatisch erfasste Informationen).
Weitergehende personenbezogene Daten (z.B. Postanschrift, E-Mailadresse usw.) werden von uns nur erhoben, sofern und soweit Sie uns solche Daten bei der Nutzung des Online-Shops betterRe! freiwillig mitteilen (freiwillig übermittelte Informationen).

Verwendung personenbezogener Daten und Weitergabe an Dritte
Die von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten werden unter Beachtung der Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) verwendet. Wir erheben und verwenden personenbezogenen Daten ausschließlich zu Zwecken der technischen Administration der Webseite, zur Begründung, inhaltlichen Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses, sowie für Abrechnungszwecke.
Wir speichern alle personenbezogenen Daten nur so lange wie nötig und lediglich zur Erfüllung der vorbezeichneten Zwecke, für die sie erhoben wurden. Eine Weitergabe der von uns erhobenen Daten personenbezogenen Daten an Dritte erfolgen nur, soweit dies zur Durchführung des Vertragsverhältnisses zwischen betterRe! und dem Kunden notwendig ist; diese Daten werden daher an das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut weitergegeben, wenn wir aufgrund zwingender nationaler Rechtsvorschriften im Einzelfall zur Übermittlung personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden verpflichtet sind. Eine darüber hinausgehende Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Für den Fall, dass wir personenbezogene Daten zu anderen als den zuvor dargestellten Zwecken erheben, verwenden und an Dritte weitergeben möchten, werden wir Sie vorher darüber informieren und Ihnen so die Möglichkeit geben, hierzu Ihre Einwilligung zu erteilen. Eine hierzu erteilte Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.

Datenschutz und Sicherheit
Wir verfahren bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung (zum Beispiel Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung) nach den gesetzlichen Vorschriften. Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Zur Übertragung personenbezogener Daten nutzen wir auf unserer Webseite SSL-Verschlüsselungssysteme (Secure Socket Layer). Die Übertragung sensibler Informationen (Kreditkartennummern, Gültigkeitsdauer, Kontoinformationen) werden zum weiteren Schutz verschlüsselt. Wir haben alle erforderlichen Maßnahmen zum Schutz dieser Informationen eingeleitet. betterRe! hat zu keinem Zeitpunkt Zugang zu Bankdaten der Kunden.

Einsatz von Cookies
Für unseren Internetauftritt nutzen wir die Technik der Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die im Rahmen Ihres Besuchs unserer Internetseiten von unserem Webserver an Ihren Browser gesandt und von diesem auf Ihrem Rechner für einen späteren Abruf vorgehalten werden. Wir setzen nur sog. Session-Cookies (auch als temporäre Cookies bezeichnet) ein, also solche, die ausschließlich für die Dauer Ihrer Nutzung einer unserer Webseiten zwischengespeichert werden. Zweck dieser Cookies ist, Ihren Rechner während eines Besuchs unseres Internetauftritts beim Wechsel von einer unserer Webseiten zu einer anderen unserer Webseiten weiterhin zu identifizieren und das Ende Ihres Besuchs feststellen zu können. Die Cookies werden gelöscht, sobald Sie Ihre Browsersitzung beenden. Ob Cookies gesetzt und abgerufen werden können, können Sie durch die Einstellungen in Ihrem Browser selbst bestimmen. Sie können in Ihrem Browser etwa das Speichern von Cookies gänzlich deaktivieren, es auf bestimmte Webseiten beschränken oder Ihren Browser so konfigurieren, dass er Sie automatisch benachrichtigt, sobald ein Cookie gesetzt werden soll und Sie um Rückmeldung dazu bittet. Für den vollen Funktionsumfang unseres Internetauftritts ist es allerdings aus technischen Gründen erforderlich, die genannten Session Cookies zuzulassen. Eine Erhebung oder Speicherung personenbezogener Daten in Cookies findet in diesem Zusammenhang durch uns nicht statt. Wir setzen auch keine Techniken ein, die durch Cookies anfallende Informationen mit Nutzerdaten verbinden

Einsatz von Google Analytics
Uns ist es wichtig, unsere Internetseiten möglichst optimal auszugestalten und damit für unsere Besucher attraktiv zu machen. Dazu ist es nötig, dass wir wissen, welche Teile davon wie bei unseren Besuchern ankommen.
Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google”). Google Analytics verwendet ebenfalls Cookies, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Fall der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns als Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall ggf. nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Auskunftsrecht und Kontaktmöglichkeit
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser Daten.

Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung der personenbezogenen Kundendaten, zu Auskünften, Berichtigungen, Sperrungen oder Löschungen von Daten sowie der Widerruf erteilter Einwilligungen können an uns gerichtet werden:

betterRe GmbH
Wätjenstraße 2
28213 Bremen
E-Mail: kundenservice@better-re.de


Diese Datenschutzerklärung kann ohne vorherige oder separate Mitteilung geändert werden. Jegliche Änderungen werden auf unserer Webseite veröffentlicht.

Aktualisiert im September 2017